Information Coronavirus


Neben beruflichen sind auch touristische Übernachtungen möglich.  
Apartments können an alle Personen vergeben werden, die sich nach den allgemeinen Kontaktbeschränkungen zusammen aufhalten dürfen (zehn Personen, bei Inzidenz zwischen 50 und 100 aus maximal drei Haushalten). In Gebieten mit einer Inzidenz unter 50 muss jeder Gast künftig nur noch bei der Ankunft – nicht mehr wie bisher alle 48 Stunden – einen negativen Test vorweisen. In Gebieten mit einer Inzidenz zwischen 50 und 100 muss alle 48 Stunden ein Test vorgelegt werden.
Es gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen in Verbindung mit den Erleichterungen für Geimpfte und Genesene. Die genauen Regelungen in den genannten Branchen sind den Rahmenkonzepten des Freistaats Bayern zu entnehmen, die in ihrer jeweils aktuellen Form hier veröffentlicht sind.
Die jeweils aktuell gültigen Bestimmungen für den Landkreis Miltenberg sind hier im Internet einsehbar.
Dabei ist zu beachten, dass es sich zum einen um amtliche Bekanntmachungen handelt, die sich auf die Feststellung der aktuellen
Inzidenzwerte und die dafür geltenden Regelungen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beziehen. Die Allgemeinverfügungen dagegen regeln konkrete Schritte für den Landkreis Miltenberg. Diese können von den Maßnahmen in der aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung abweichen, sofern das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege dem zugestimmt hat.
  (Quelle: Homepage Landkreis Miltenberg)

Auf Grund der aktuellen Lage achten wir verstärkt auf die Einhaltung der Corona-Hygiene-Regeln.

Hierzu zählt unter anderem der Mindestabstand von 1,5 Meter sowie das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2) im Eingangsbereich und Treppenhaus.

Tagesaktuelle Informationen zu den Inzidenzen erhalten Sie auf der Webseite des Robert Koch Instituts (RKI)

Zurück zur Startseite


 
Karte
Anrufen
Email
Info